Sie möchten sich selbständig machen? Wir unterstützen Sie als Ihr Steuerberater in Lüneburg dabei. In ausführlichen Beratungsgesprächen informieren wir Sie über den Ablauf einer Selbständigkeit. Sie erfahren von uns, was zu beachten ist und welche Förderungsmöglichkeiten es gibt, wie z.B. Ich-AG oder Überbrückungsgeld. Die dafür erforderlichen Tragfähigkeitsbescheinigungen erhalten Sie von uns. Wir erklären Ihnen

© kebox fotolia.com

Schritt für Schritt den Weg. Auch nach dem Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit persönlich wie telefonisch zur Verfügung, um alle weiteren auftretenden Fragen zu beantworten.

In der konkreten Planungsphase erarbeiten wir mit Ihnen eine Ertragsvorschau, einen Investitionsplan sowie einen Finanzierungsplan. Benötigen Sie Fremdkapital, so erstellen wir für Sie die notwendigen Berechnungen, um der Bank Ihr

Gründungsvorhaben schmackhaft zu machen. Unter Mithilfe der DATEV e.G. führen wir für Sie eine Fördermittelrecherche durch und beschaffen eine Standortanalyse. So verfügen Sie über die notwendigen Hilfsmittel, um die Erfolgsaussichten Ihres Vorhabens bestmöglich einschätzen zu können.

Oft gilt es eine Brücke zu schlagen zwischen bestmöglicher Haftungsbeschränkung und geringstmöglicher Steuerbelastung. Deshalb legen wir unser ganz besonderes Augenmerk auf die richtige Wahl der Gesellschaftsform. Wir informieren Sie über alle Vor- und Nachteile der in Frage kommenden Konstellationen. So erhalten Sie einen Überblick über Einzelunternehmen, Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH oder Limited), Personenhandelsgesellschaften (oHG oder KG) wie auch entsprechende Mischformen (z.B. GmbH & Co. KG oder Limited & Co. KG). Es ist wichtig, sich gerade über diese Frage sehr frühzeitig Gedanken zu machen.

Ein individueller Marktauftritt ist ebenso wichtig wie die Kontinuität an Zuverlässigkeit und Qualität. Wir geben für Sie gern Gutachten in Auftrag, um die Einmaligkeit Ihres Firmen- oder Markennamens oder aber Ihres Logos oder Slogans prüfen zu lassen.

Existenzgründungsberatung ist bei uns Chefsache. Wir würden uns natürlich sehr darüber freuen, wenn sich aus der umfangreichen Gründungsberatung eine dauerhafte Zusammenarbeit entwickeln würde. Wir stehen Ihnen daher auch nach der Gründung gern für laufende Angelegenheiten, wie z.B. Buchführung, Lohnabrechnung und Jahresabschluss zur Verfügung.

Share
Share
Share