Einkäufe bei Onlinehändlern und deren Folgen

Wer zum Beispiel über Amazon für sein Unternehmen Gegenstände einkauft, sollte folgendes beachten. Amazon bietet sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen eigene Kundenkonten an. Dies ist besonders für den Vorsteuerabzug aus Rechnungen von Amazon wichtig. Da Amazon auch um Ausland Versandlager unterhält, ist es möglich, dass Amazon aus dem Ausland nach Deutschland liefert. Dies […]

Erfahren Sie mehr...
Eintrag vom Juli 11th, 2017 -

Firmenlauf 2017

Auch in diesem Jahr war das Team von Pfanzagl & Willert beim Firmenlauf in Lüneburg dabei. Am 02.06.2017 war es wieder soweit. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ging das Team Pfanzagl & Willert auch dieses Jahr beim 10. Jubiläum des Lüneburger Firmenlaufs wieder an den Start. Drei Läufer und zwei Walker riefen bei […]

Erfahren Sie mehr...
Eintrag vom Juni 20th, 2017 -

Wir gratulieren Steffen Wulff zur bestandenen Prüfung

Seit dem 05.04.2017 dürfen wir Herrn Wulff als Steuerfachwirt in unserem Team begrüßen.  Nach erfolgreich abgelegter  schriftlicher Prüfung stellte auch die abschließende mündliche Prüfung kein Problem mehr da.  Mit der Note 2 bestand Herr Wulff die Prüfung zum Steuerfachwirt. Während den 2 Jahren Abendkursen nach der Arbeit, diversen Samstagen und 6 Wochen Vollzeitkurs, die allesamt […]

Erfahren Sie mehr...
Eintrag vom April 17th, 2017 -

Einkommensteuer: Ein Arbeitszimmer – mehrere Steuerpflichtige

Der BFH hat über den Abzug der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer bei Nutzung durch ein Ehepaar im gemeinsamen Einfamilienhaus entschieden. Wenn bei jedem Steuerpflichtigen die Abzugsvoraussetzungen gem. § 4 (5) S. 1 Nr. 6b S. 2 EStG vorliegen, da ihnen kein anderer Arbeitsplatz für ihre berufliche Tätigkeit zur Verfügung steht, dann kann jeder der Nutzenden […]

Erfahren Sie mehr...
Eintrag vom März 7th, 2017 -

Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns ab 01.01.2017

Der gesetzliche Mindestlohn wird zum 1. Januar 2017 von 8,50 Euro auf 8,84 Euro brutto pro Stunde erhöht. Es gilt für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Es gilt auch für Praktikantinnen und Praktikanten, sofern diese ein freiwilliges Praktikum machen, das der Gewinnung von Berufserfahrungen dient. Sofern das Praktikum nach der Schul-, Ausbildungs- und Studienordnung verpflichtend ist, muss […]

Erfahren Sie mehr...
Eintrag vom Dezember 7th, 2016 -
Share
Share